Schrift verkleinernSchrift vergroessern

Standort Hannover: Raum für gute Ideen

Kreativ und Lebenswert

Wichtig für technologieorientierte und kreative Unternehmen sind ein inspirierendes und forschungsfreundliches Umfeld. Hannover hat mit einer hohen Lebensqualität und hervorragenden Rahmenbedingungen für das tägliche Arbeiten hier viel zu bieten: Renommierte Hochschulen und internationale Leitmessen. Starke High-Tech-Branchen. Rund 1,2 Millionen Menschen leben an einem der modernsten Standorte in Deutschland. Ein idealer Ort für Forschung, Entwicklung und Produktion neuer Ideen.

Unternehmerfreundlich

Hannover ist einer der wirtschaftsfreundlichsten Standorte Deutschlands und hannoverimpuls bietet gezielte Unterstützung in allen Phasen der Unternehmensentwicklung:
  • Identifikation geeigneter Technologien
  • Marktbewertung und Partnermatching geeigneter Gründungsmitglieder
  • Preisgelder und mietfreie Arbeitsflächen
  • Beteiligungsfinanzierung über eigens aufgelegte regionale Investment-Fonds
  • Finanzierungsunterstützung und Kontaktvermittlung zur Entwicklung neuer Produkte
  • Beratung zu landes- und bundesweiten Fördertöpfen
  • Orientierung und Begleitung in ihrem Gründungs- und Wachstumsprozess

Innovativ

Sechs Technologie-Branchen stehen in Hannover im Fokus, denn sie stehen für besonders nachhaltiges Wachstum und großes Innovations- und Arbeitsplatzpotenzial: Automotive, Energiewirtschaft, Informations- und Kommunikationstechnologie, Gesundheitswirtschaft, Kreativwirtschaft, und Produktionstechnik (inkl. Optische Technologien). In der Region Hannover profitieren Unternehmer dieser Branchen von zahlreichen Kooperationsnetzwerken.
Sie bieten Austausch zwischen den Akteuren aus unterschiedlichen Technologie- und Wertschöpfungsbereichen und Möglichkeiten für Kooperation sowie der gemeinsamen Entwicklung neuer Lösungen und Projekte. Die kurzen Wege zu den Innovationspartnern, aber auch die Nähe zu starken Netzwerken und Unternehmen aus derselben Branche oder der Zugang zu wachstums-starken, regionalen Anwendungsmärkten sind große Trümpfe des Standorts Hannover.

Forschungsnah

Der Standort Hannover steht darüber hinaus für eine ausgeprägte und renommierte Forschungs- und Hochschullandschaft. Die Leibniz-Universität Hannover, die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), das Produktionstechnische Zentrum Hannover (PZH), das Laser Zentrum Hannover (LZH) und viele weitere genießen national und international hohes Ansehen und sorgen für einen ständigen Wissens- und Technologietransfer. Darüber hinaus steht durch die gute Ausbildung wissenschaftlichen Nachwuchses am Standort ein Pool an qualifiziertem und ambitioniertem Personal zur Verfügung.

Unsere Büro- und Produktionsstandorte

HALLE 96 – Zentrum für Kreative

Ausstattung

  • insg. 3000 m2 Nutzfläche
  • Werkstatteinheiten zwischen 80-100 m2
  • Tonstudio
  • Büroräume von 15-27 m2 (flexibel zu Einheiten zusammenzulegen)
  • Strom- und Datenverkabelung (CAT 7)
  • Besprechungsräume
  • WC-Anlagen und Teeküchen

Kurzbeschreibung

Auf insgesamt 3.000 m2 Fläche befinden sich auf dem ehemaligen Hanomag-Gelände, einem der größten Industriedenkmäler Hannovers, Räume für Gründungsunternehmen, Jungunternehmen und Bestandsunternehmen aus allen Teilmärkten der Kreativwirtschaft.

mehr Infos

Technologie Zentrum im Wissenschaftspark

Ausstattung

  • 3.800 m2 Nutzfläche
  • 78 Büros von 15-20 m2
  • 10 Labore à 30 m2
  • 11 Werkstätten à 50 m2 mit Lager und Büro

Kurzbeschreibung

Das Technologie Zentrum mit 3.800 m2 Nutzfläche ist als Passivhaus errichtet und wird das Kernstück des zukünftigen Wissenschafts- und Technologieparks Hannover werden.

mehr Infos

Medical Park

Ausstattung

    Flächen unterschiedlichster Art:
  • S3-Labore
  • Büros
  • Praxen
  • oder neue Gebäude

Kurzbeschreibung

Im Medical Park gibt es Flächen in unmittelbarer Nähe zu exzellenten Forschungs-, Bildungs- und Krankenversorgungseinrichtungen. In direkter Nachbarschaft zu Unternehmen der Biotechnologie, Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft, zur Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), dem Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin (ITEM) sowie dem International Neuroscience Institute (INI).

mehr Infos

Produktionstechnisches Zentrum Hannover (PZH)

Ausstattung

  • Hochwertige Werkzeugmaschinen und Anlagen für alle Fertigungsverfahren
  • Modernste Messmittel und Analysemethoden für produktionstechnische Anwendungen
  • Büro- und Hallenflächen für Start-up-Unternehmen

Kurzbeschreibung

Das Produktionstechnische Zentrum Hannover (PZH) steht für die enge Kooperation von Forschung und Industrie. Auf 22.000 m2 forschen und arbeiten hier 400 Wissenschaftler aus sechs produktionstechnischen Instituten der Leibniz Universität Hannover unter einem Dach mit Partnern aus der Industrie und jungen Technologieunternehmen.

mehr Infos